Telefon: +49 (0) 5171 / 5439992
Aktuelle Kategorie
Kategorien

Beliebte Artikel


Wathosen

Kinetic Watgürtel Waterspeed Wading Belt
Kinetic Watgürtel Waterspeed Wading Belt
26,95 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Artikel derzeit leider ausverkauftausverkauft
Details
Behr Deluxe Watgürtel Wathose
Behr Deluxe Watgürtel Wathose
19,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Artikel derzeit leider ausverkauftausverkauft
Details
2 Gravel Guards Deluxe für Wathose Watstiefel Watschuhe
2 Gravel Guards Deluxe für Wathose Watstiefel Watschuhe
13,95 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Artikel derzeit leider ausverkauftausverkauft
Details
Behr Watgürtel für Wathose Neopren / Wathose Nylon
Behr Watgürtel für Wathose Neopren / Wathose Nylon
9,95 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Lieferzeit 1-3 Tage (Deutschland); 3-7 Tage (Ausland)lieferbar
Details
Watgürtel für Wathose Neopren / Nylon
Watgürtel für Wathose Neopren / Nylon
9,75 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Lieferzeit 1-3 Tage (Deutschland); 3-7 Tage (Ausland)lieferbar
Details

Wathosen zum Karpfenangeln

Wathosen, ein guter Helfer in vielen Situationen

Wathosen sind ein sehr guter Begleiter, die in vielen Situationen das Angeln erleichtern. Ob ins Wasser gegangen werden muss um besser bzw. weiter Werfen oder um mit dem Unterfangkescher einen Fisch leichter landen zu können. Bei diesen und vielen weiteren Begebenheiten sind Wathosen unersetzlich, falls man trocken und warm bleiben möchte.

Wathosen

Wathosen - Ein optimaler Begleiter beim Karpfenangeln

Wathosen sind in vielerlei Hinsicht beim Karpfenangeln sehr gut geeignet. Mit ihr lassen sich einige Dinge, für welche ein paar Schritte in das Wasser gegangen werden muss und vom Ufer nur sehr schlecht machbar sind, vereinfachen und man behält vor allem trockene Füße. Manchmal ist die Wassertiefe auf die ersten Meter sehr flach und es wäre unmöglich einen gedrillten Karpfen zu Keschern, da er mit seinem massiven Körper vorher auf Grund laufen würde. Mit einer Wathose lässt sich dem Fisch allerdings so weit entgegen gehen, bis das Wasser Tief genug ist, damit der Fisch optimal über den Kescher geführt werden kann.

Es kommt vor, dass beim Karpfenangeln zwischen Sträuchern oder unter Bäumen gefischt wird und ein präzises Auswerfen fast aussichtslos erscheint. Wohl dem, der in so einem Fall eine Wathose dabei hat. Er kann soweit in das Wasser gehen, dass perfekt ausgeholt und so den Spot punktgenau angeworfen werden kann.

Wathosen, bei vielen Angelarten von Vorteil

Nicht nur beim Karpfenangeln sollten Wathosen immer mit am Wasser sein, denn auch beim Meeresangeln sind sie oftmals von Vorteil. Wird zum Beispiel mit dem Blinker vom Strand auf Meerforelle gefischt, können mit einer Wathose in das Wasser gegangen werden, um so weiter werfen zu können. Meerforellen stehen oft weiter draußen, so dass man dadurch entscheidende Meter gutmacht und so erfolgreicher sein wird. Steht man zum Beispiel den ganzen Tag in der kalten Ostsee oder Nordsee, dienen Wathosen zusätzlich als gute Wärmedämmung. Man kühlt nicht so schnell aus und kann somit länger und effektiver fischen.

Auch beim Wallerangeln sollten Wathosen zur Angelausrüstung dazu gehören. Oft muss in das Boot gestiegen werden, um Montagen rauszufahren, zu drillen oder um andere Begebenheiten zu meistern. Bei kalten Temperaturen dienen Wathosen zusätzlich optimal für die Fotosession, falls man sich mit einem Waller im Wasser befindet. Durch die Wathose wird man in so einem Falle trocken, warm und sauber gehalten.

Dies und für viele weitere Angelarten sind Wathosen ganz klar von Vorteil und optimal geeignet.

Wathosen - Merkmale und Ausführungen

Wathosen gibt es in unterschiedlichen Materialien, welche entweder aus Neopren oder Nylon bestehen können. Für welches Material sich bei den Wathosen letztendlich entschlossen wird, hängt ganz davon ab, wofür sie benötigt wird. Wathosen aus Neopren halten enorm warm, was von Vorteil ist, wenn man sich viel und lange im Wasser aufhält. Dies kann zum Beispiel beim Spinnfischen in der Ostsee der Fall sein oder wenn oft in der kalten Jahreszeit angeln gegangen wird. Neopren Wathosen können in unterschiedlichen Stärken gewählt werden, was heißt, dass die Materialdicke in Millimeter Angaben gestaffelt ist, damit genau für den zu benötigten Verwendungszweck die passenden Wathosen gewählt werden können.

Die Stiefel der Wathosen bekommt man natürlich in unterschiedlichen Größen, so dass jeder die passende Wathose für sich findet. Die Sohle der Stiefel weist entweder Gummierung oder eine Art von Fleece auf. Steiniger Untergrund ist in vielen Fällen sehr glatt, gerade wenn größere Steine mit im Wasser liegen, auf denen sich eventuell zusätzlich Schmieralgen gebildet haben. Hier dienen Wathosen mit Fleecesohlen einen sicheren Halt, so dass ein ausrutschen fast unmöglich ist. Wathosen mit Gummisohlen hingegen sind optimal bei sandigem Untergrund.

Wathosen haben in der Regel eine geräumige Brusttasche, welche wasserdicht ist, so dass Handy, Autoschlüssel oder andere Sachen, die nicht nass werden sollten, darin ideal verstaut werden können.

Fazit guter Wathosen

Wathosen sind in fast allen Angelbereichen nicht mehr wegzudenken und erleichtern einem oft die Fischerei. In unserem Angelshop haben wir eine große Auswahl verschiedenster Wathosen, bei denen wir auf die Qualität des Materials geachtet haben, sowie auf den Tragekomfort und die Zweckdienlichkeit, damit Sie für jede Angelart die passenden Wathosen finden.

Versandkostenfreie Lieferungen innerhalb Deutschlands ab 50 EUR Warenwert gelten nur bei direktem Einkauf in unserem Webshop www.angeln-neptunmaster.de
Alle Preise inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten - © 2009 - 2015 Angeln-Neptunmaster