Biedron Wobbler Swanky Jack 9cm 14g

Ein fängiger Wobbler - entwickelt von Peter Biedron.


Artikelnummer: 3312003-aus

Biedron Wobbler mit 3 Öhsen
3 Köderöhsen für Angeln in verschiedenen Tiefen
Länge: 9cm
Gewicht: 14g
Tauchverhalten: langsam sinkend

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieser Artikel wird innerhalb Deutschland versandkostenfrei versendet.

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AfljMsRuJtOFkwB2tRcPCRVY3DKcUcRRonvvjdhnJ75gzly6krFYg7ITOcgtoNU8HVhUOYM54zMAKO6G&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

Biedron Wobbler Swanky Jack 9cm 14g

Der Biedron Wobbler Swanky Jack ist ein sehr fängiger Wobbler zum Angeln auf Hecht, Zander, Barsch und Wels

Biedron Wobbler Swanky Jack - Hier bieten wir Ihnen einen tollen Angelköder an, der an verschiedenen Gewässern auch dann noch sehr gut fängt, wenn auf andere Köder nichts mehr geht.

 

Der Biedron Wobbler fängt, denn durch die schlanke Form, das tolle Design und das lebendige Spiel gaukelt dieser Biedron Köder dem Raubfisch ein vermeintlich leichtes " Opfer" -nämlich einen verletzten Fisch vor. Dieses lässt die Raubfische -egal ob Hecht, Zander, Barsch -selbst kapitale Forellen und Welse - nicht lange zögern und sie schnappen sich unseren Köder.

 

Der Biedron Wobbler ist mit stabilen Sprengringen und zwei scharfen Drillingen ausgestattet, so dass jede Attacke der Räuber in der Regel verwandelt werden kann, da einer der beiden Drillinge meist sicher im Maul der Raubfische hängen bleibt.

 

Bedingt durch die schlanke Form lassen sich diese Wobbler weit und zielgenau werfen, so dass Sie auch entfernter stehende Raubfische punktgenau anwerfen können.

 

Diese tollen Wobbler können auf verschiedene Arten geführt werden: Zum Beispiel können Sie diese Wobbler einfach auswerfen und langsam einkurbeln ("Durchleiern"). Sie können diese Köder aber auch langsam heranzupfen oder mit gelegentlichen Spinnstops einholen ("Jerken"). Auch das "Schleppen" ist mit diesen Angelködern erfolgversprechend. Sie sehen also, es ist ein sehr flexibel einsetzbarer Köder.

 

Dieser Biedron Wobbler ist ein langsam sinkender Wobbler mit einer besonderen Tauchschaufel. Das besondere an der Tauchschaufel ist, dass diese drei Ösen hat, wodurch man je nachdem, welche Öse man verwendet unterschiedlich tief mit dem Köder angeln kann. Wenn Sie sehr flach fischen möchten montieren Sie diesen Wobbler in der untersten Öse. Wenn Sie sehr tief fischen möchten, dann montieren Sie den Wobbler in der obersten Öse. Wenn der Köder mitteltief laufen soll, wählen Sie die mittle Köderöhse. Sie sehen also, Sie haben einen sehr flexibel einsetzbaren Wobbler, den Sie sowohl in tiefem Wasser als auch bei sehr hindernisreichem Grund oder hoch stehenden Wasserpflanzen einsetzen können. Auch beim Angeln über Steinschüttungen oder Steinpackungen sowie über versunkenem Holz spielt der Wobbler seine Stärken aus. Der Wobbler ohne separate Tauchschaufel: Dadurch ergibt sich der naturgetreue Lauf. Lassen Sie sich beim Einholen nicht davon irritieren, dass er kaum Druck aufbaut. Das ist gewollt und einer der Hauptgründe für die Fängigkeit. Zudem bleibt ein Biedron-Wobbler selbst in hängerreichen Gewässern kaum einmal hängen, weil sich keine Tauchschaufel verhaken kann. Natürlich können Sie dieses Wobbler - wie jeden anderen Wobbler auch - im Freiwasser fischen.

 

Rasselkugeln im Bauch: Erzeugen attraktive Klangmuster unter Wasser, die Räuber selbst aus größerer Entfernung auf den Köder aufmerksam werden lassen.

 

Superscharfe Drillinge: Ein Muss, wenn der Fisch sicher sitzen soll. Beim Biedron-Wobbler kommen nur VMC-Cone-Cut-Drillinge zum Einsatz.

 

Je nach Modell bis zu 10-Schicht-Lackierung. Nur so können die so wichtigen, feinen Farbnuancen und Schimmer-Effekte erzeugt werden. Leichte Farbabweichungen von Wobbler zu Wobbler sind dabei ein Qualitätskriterium! Sie zeugen von Handarbeit
und bieten dem Angler die Möglichkeit, denselben Köder in leicht unterschiedlichen Varianten zur Hand zu haben und so die Fische immer wieder zu überraschen.

 

Eigenschaften der Biedron Wobbler

  • Verführerisches Köderspiel
  • Ansprechendes Design erhöht die Fängigkeit
  • Fängige Bewegungen bei jeder Geschwindigkeit
  • 3 Köderöhsen für Angeln in verschiedenen Tiefen
  • Länge: 9cm
  • Gewicht: 14g
  • Tauchverhalten: langsam sinkend

 

 

 

 

Weitere interessante Artikel