Eastfield Wingman Curly 22cm Gummifische

Fängige Gummifische zum Hechtangeln & Welsangeln


Artikelnummer: EFLWC003-aus

Fängige Gummifische für Hecht, Waller & Dorsch
Seiten der Angelköder flanken und der Schwanz flattert
Länge: 22cm
verschiedene Farben zur Auswahl
Liefermenge: 1 Stück

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieser Artikel wird innerhalb Deutschland versandkostenfrei versendet.

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AfljMsRuJtOFkwB2tRcPCRVY3DKcUcRRonvvjdhnJ75gzly6krFYg7ITOcgtoNU8HVhUOYM54zMAKO6G&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

Eastfield Wingman Curly 22cm Gummifische

Fängige Gummifische zum Hechtangeln & Wallerangeln

Eastfield Wingman Curly Gummifische - Wir freuen uns Ihnen in unserem Angelshop mit dem Eastfield Wingman Curly Gummifische vorstellen zu können, die Sie sehr gut zum Hechtangeln verwendet werden können. Die Eastfield Wingman Curly Gummifische haben einen verführerischen Lauf und können sowohl in flachen als auch in tiefen Gewässern gefischt werden. Bei diesem Hechtköder flanken die Seitenflächen beim Einholen verführerisch und der Curlyschwanz flacktert, was in Kombination nahezu unwiderstehlich für kapitale Hechte ist.

 

Sie können diese Angelköder sowohl an Systemen als auch mit dem klassischen Jighaken fischen. Auch die Verwendung von Jigköpfen mit Schraubkopf kommen zum Einsatz bei dem Eastfield Wingman Curly Gummifisch. Aufgrund der Ködergröße empfehlen wir beim Einsatz der Eastfiled Wingman Curly Gummifische mit Jighaken die zusätzliche Verwendung von Stingern (Angsthaken), um Fehlbisse zu vermeiden.

 

Der Eastfiled Wingman Curly kann auf verschiedene Arten gefischt werden:

1.) Durchleiern: D.h. Sie werfen den Hechtköder weit aus und kurbeln diesen einfach wieder mit gelegentlichen Spin-Stops ein, dabei flankt der Köder verführerisch und der Schwanz des Köders flattert unruhig. Bei den Spinstops taumelt er zum Grund. Diese Führungstechnik kann gut in flachen Gewässern oder über dem Kraut eingesetzt werden.

2.) Faulenzer: D.h. Sie werfen den Gummifisch weit aus und lassen ihn zum Grund sinken und dann von dort mit 2-3 schnellen Kurbelumdrehungen wieder aufsteigen, bevor Sie ihn wieder zum Grund fallen lassen. Diese Angeltechnik empfiehlt sich besonders bei reinem Untergrund ohne Pflanzenbewuchs, wenn die Fische tief stehen wie in der kalten Jahreshälfte oder in der warmen Jahreshälfte während Hitzeperioden.

3.) Jiggen: D.h. Sie werfen den Eastfield Wingman Curly weit aus und führen diesen ruckartig wieder zu sich zurück. Diese Angeltechnik setzen wir besonders im Frühjahr nach der Laichzeit ein, wenn die Fische sehr aggressiv sind und auf einen aggressiven Köderlauf stehen. Sie führt aber auch in anderen Perioden zum Erfolg beim Hechtangeln.

 

Wir bieten den Eastfield Wingman Curly in verschiedenen Farben an.

 

Eigenschaften der Eastfield Wingman Curly Gummifische

  • verschiedene Farben zur Auswahl
  • Länge: 22cm
  • Liefermenge: 1 Stück

 

 

Weitere interessante Artikel