Okuma Alaris Spinning ALS-30 - Stationärrolle

Gute Raubfischrolle zum Aktivangeln mit Kunstködern


Artikelnummer: 57727

Spinnrollen von Okuma zum Spinnfischen auf Barsche, Forellen & Zander
Modell: ALS-30, Bremskraft: 7,2kg, Übersetzung: 5,0:1, Kugellager: 3 + 1
Schnurfassung: 0,20mm / 300m, 0,25mm / 200m, 0,30mm / 130m, Schnureinzug: 71cm, Gewicht: 237g
Multi-Disc-Bremse mit geölten Filzbremsscheiben, präzise maschinengefrästes Messing-Getriebe
korrosionsresistenter Graphit-Körper und -Rotor, steifer Metall-Kurbelarm für sehr gute Stärke, korrosionsresistenter Edelstahlbügel

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieser Artikel wird innerhalb Deutschland versandkostenfrei versendet.

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AfljMsRuJtOFkwB2tRcPCRVY3DKcUcRRonvvjdhnJ75gzly6krFYg7ITOcgtoNU8HVhUOYM54zMAKO6G&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

Okuma Alaris Spinning ALS-30 - Stationärrolle

Die Okuma Alaris Spinning ALS-30 Stationärrolle eignet sich sehr gut zum aktiven Raubfischangeln

Okuma Alaris Spinning ALS-30 - Stationärrolle - Die Angelrolle von Okuma ist eine tolle Stationärrolle zum aktiven Raubfischangeln auf Barsche, Zander und Forellen. Sie kann sowohl beim Twitchen mit Wobblern und Jiggen mit Softbaits als auch beim normalen Spinnangeln mit Blinkern und Spinnern auf Barsch eingesetzt werden. Zudem eignet sich die Raubfischrolle sehr gut zum Gummifischangeln auf Zander. Ob beim Barschangeln und Zanderangeln an Kanälen, Seen, Teichen oder Flüssen, die Spinnrolle ist ein zuverlässiger Begleiter. Zudem lässt sich die Angelrolle sehr gut zum Schleppangeln mit Sbirolinos und zum Standangeln mit Wasserkugelmontagen auf Forellen an Forellenteichen und Forellenseen verwenden. Der korrosionsresistente Graphit-Körper und -Rotor, der steifer Metall-Kurbelarm sowie der korrosionsresistente Edelstahlbügel geben der Stationärrolle eine sehr hohe Stabilität. Des Weiteren bietet die Multi-Disc-Rollenbremse mit den geölten Filzbremsscheiben eine feine Einstellungsmöglichkeit und der gehakte Fisch kann im Drill problemlos Angelschnur von der Rollenspule ziehen, ohne dass die Bremse hakt oder ruckelt.

 

Eigenschaften der Okuma Alaris Spinning Stationärrolle

  • Spinnrollen zum Spinnfischen auf Barsche, Forellen & Zander
  • Modell: ALS-30
  • Bremskraft: 7,2kg
  • Übersetzung: 5,0:1
  • Schnurfassung: 0,20mm / 300m, 0,25mm / 200m, 0,30mm / 130m
  • Schnureinzug: 71cm
  • Gewicht: 237g
  • Kugellager: 3 + 1
  • Multi-Disc-Bremse mit geölten Filzbremsscheiben
  • Quick Set Anti Reverse-Lager
  • präzise maschinengefrästes Messing-Getriebe
  • korrosionsresistenter Graphit-Körper und -Rotor
  • CFR: Cyclonic Flow Rotor-Technologie
  • steifer Metall-Kurbelarm für sehr gute Stärke
  • maschinengefräste, zweifarbig anodisierte Aluminiumspule mit LCS-Kante
  • korrosionsresistenter Edelstahlbügel
  • RESII: Per Computer ausbalanciertes Rotor-Ausgleichssystem

Weitere interessante Artikel

Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...