Telefon: +49 (0) 5171 / 5439992

Einträge

02.10.2019 14:06

Warum ist das Brandungsangeln in Hvide Sande empfehlenswert?

Brandungsangeln Hvide Sande - Dänemark ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel für Meeresangler, da das Land viele verschiedene Angelmöglichkeiten bietet. Dort lassen sich nicht nur diverse Angelmethoden und Angelarten ausführen, sondern auch viele unterschiedliche Zielfische beangeln. Die Hafenstadt Hvide Sande liegt an der Westküste Dänemarks und somit direkt an der Nordsee. Sie stellt ein tolles Eldorado mit Molen, Sandstränden und Steilküsten für Brandungsangler dar, wo man eine sehr gute Fischdichte vorfindet. Beim Brandungsangeln gehen einem Flundern, Schollen sowie verschiedene andere Plattfischarten und Dorsche an den Haken. Zusätzlich ist jederzeit mit Hornhechten, Meeräschen oder Makrelen zu rechnen. Daher ist es empfehlenswert, wenn man beim Brandungsangeln Hvide Sande stets eine Spinnrute im Gepäck hat. Neben dem Fischreichtum gibt es sehr schöne Landschaften und man kann den Ausblick beim Brandungsfischen ganz einfach genießen.

Welches Angelgerät eignet sich zum Brandungsangeln in Hvide Sande?

Brandungsangeln Hvide SandeIm Grunde reichen zum Brandungsangeln Hvide Sande normale Brandungsruten und Rollen. Je nach Strand und generell beim gewählten Hotspot befinden sich Untiefen, Kanten und Sandbänke in unterschiedlichen Entfernungen zum Angler. Hinzu kommt es, dass die Fische während unterschiedlichen Jahreszeiten und Bedingungen verschiedene Bereiche bevorzugen. So kann es sein, dass sich die Fische sehr weit draußen oder dicht am Ufer aufhalten. Sind weite Würfe erforderlich, so ist Angelgerät empfehlenswert, das auf große Wurfdistanzen ausgelegt ist. Welche Rutenlängen eingesetzt werden, sollte jeder Angler nach seinen Vorlieben selbst entscheiden. Kombinieren sollte man die Rute mit einer salzwasserfesten Brandungsrolle. Als Brandungsschnur eignen sich sowohl geflochtene als auch monofile Schnüre. Mit Geflechtschnüren lässt sich oftmals weiter werfen, dafür sind sie aufgrund der geringen Dehnung windanfälliger. Daher ist es sinnvoll zwei Wechselspulen im Gepäck mit unterschiedlichen Schnüren zu haben, so dass man stets auf die Angelbedingungen reagieren kann.

Gute Brandungsruten zum Brandungsangeln Hvide Sande findet ihr hier: Brandungsruten

Welche Brandungsmontagen sind erfolgversprechend?

Für das Brandungsangeln Hvide Sande können verschiedene Brandungsvorfächer eingesetzt werden. Es gibt eine große Anzahl unterschiedlicher Fertigvorfächer, die einen oder zwei Haken aufweisen können. Zusätzlich sind sie mit verschiedenen Perlen, Spinnerblättern oder Auftriebskörpern ausgestattet. Es ist empfehlenswert, Brandungsmontagen mit unterschiedlichen Perlengrößen und Perlenfarben in der Vorfachtasche mitzuführen. Die neugierigen Plattfische variieren ihre Vorlieben in Bezug auf die Farben sehr schnell, so dass man immer wieder experimentieren sollte, wenn die Anzahl der Bisse zurückgeht. Sind große Wurfweiten notwendig, so sind Weitwurfvorfächer sinnvoll. Damit beim Wurf nur ein möglichst geringer Luftwiderstand herrscht, weisen diese Vorfächer in der Regel nur einen Haken auf. Des Weiteren besitzen diese Brandungssysteme meist eine Vorrichtung, wo sich die Haken einhängen lassen und beim Wurf nicht flattern. Dadurch lässt sich wiederum der eine oder andere Meter weiter werfen. Beim Auftreffen auf das Wasser lösen sich die Haken, so dass die Köder frei auf dem Gewässergrund liegen.

Was benötigt man noch zum Brandungsangeln Hvide Sande?

Neben den Brandungsruten, Rollen sowie dem Angelzubehör sind weitere Dinge zum Brandungsangeln Hvide Sande empfehlenswert. Dies ist beispielsweise ein Brandungsdreibein, auf dem zwei Brandungsruten abgestellt werden können. Die Ruten lassen sich steil positionieren, so dass Wellen, die im Uferbereich umschlagen, nicht direkt auf die Schnur treffen. Andernfalls könnte das Vorfach samt Köder sehr schnell Richtung Ufer gespült werden. Anstelle eines Brandungsdreibeins lassen sich auch normale Brandungsrutenhalter einsetzen. Sie lassen sich mittels des langen Schwertes in dem Sandboden verkeilen, wodurch die Brandungsruten wiederum senkrecht aufgestellt werden können. Zusätzlich ist ein Fischeimer sinnvoll, damit die gefangenen Fische nicht im Sand liegen. Um den Fang waidgerecht zu versorgen, sollte man ein Messer, ein Schlagholz sowie ein Maßband stets griffbereit haben. Je nach Jahreszeit gilt es, die passende Kleidung am Körper zu tragen bzw. mitzuführen. Auch wenn tagsüber angenehme Temperaturen herrschen, kann es am Abend sehr frisch werden.

weiter lesen...

01.06.2016 09:39

Tag der Kliesche - Ein bekanntes Fest in Hvide Sande

Der Tag der Kliesche ist ein Volksfest, das jedes Jahr in Hvide Sande gefeiert wird

Tag der Kliesche - Dieses Mal möchten wir euch von einem bekannten Volksfest in Hvide Sande berichten, das alljährlich seite langer Zeit in Hvide Sande in Dänemark stattfindet - dem Tag eines regionalen Fisches - der Kliesche. Dabei handelt es sich um ein traditionelles, regionales Volksfest, das es meines Wissens nach nur in dieser Region Dänemarks gibt.

Tag der Kliesche - Die Tradition

Tag der KliescheBeim Volksfest rund um die Kliesche geht es darum, einem der Brot und Butter-Fische der Region zu huldigen. Jedes Jahr werden in Hvide Sande mehrere Tausend Klieschen auf Wäscheleinen an der freien Luft getrocknet. Die Seeluft in Hvide Sande ist besonders salzig, so dass die Fische nicht verderben, sondern dadurch konserviert werden. Dies dienten den Menschen in der Region um Hvide Sande früher als Fischvorrat in der kalten Jahreszeit. Am Tag der Kliesche werden die Fische dann von der Haut befreit und auf einem kleinen Grill leicht angeröstet und warm gemacht. Wir haben diese Fische probiert und fanden sie klasse.

Tag der Kliesche - Das Volksfest

Neben den Klieschen gibt es allerlei drum herum. So spielen z.B. zahlreiche kleine Livebands in Hvide Sande zu der Zeit und örtlich ansässige Unternehmen stellen ihre Produkte vor - dies reicht angefangen von handwerklich hergestellten Produkten wie Holzvasen, über Kerzen, Bonbons bis hin zu Whisky aus einer regionalen Destille. Das Volksfest der Kliesche lässt sich gut mit einem Angeltrip in die Region kombinieren und findet immer in engem zeitlichen Zusammenhang mit dem bekannten Heringsfestival - einem großen Angelwettbewerb in Dänemark - statt. Wir hoffen, dass euch der Bericht über den besonderen Tag in Hvide Sande gefallen hat und würden uns freuen, wenn ihr mal wieder bei uns auf dem Blog oder in unserem Angelshop vorbeischauen würdet.

 

Euer Team von Angeln Neptunmaster

weiter lesen...

1
Versandkostenfreie Lieferungen innerhalb Deutschlands ab 50 EUR Warenwert gelten nur bei direktem Einkauf in unserem Webshop www.angeln-neptunmaster.de
Alle Preise inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten - © 2009 - 2019 Angeln-Neptunmaster - alle Rechte vorbehalten