Telefon: +49 (0) 5171 / 5439992

Mequinenza Angeln

13.11.2016 13:44 von Daniel Schulze

Mequinenza Angeln

Mequinenza Angeln - das kleine spanische Dörfchen Mequinenza am Ufer des Ebro ist seit Jahrzehnten für seine herausragenden Angelmöglichkeiten bekannt. Zum einen sind es die immensen Wasserflächen in dieser Gegend, zum anderen sind es die vielen verschiedenen Fischarten und das hohe Aufkommen von kapitalen Exemplaren, die das Mequinenza Angeln so interessant machen.

Mequinenza Angeln - Warum lohnt es sich?

Mequinenza AngelnIn Mequinenza zu angeln ist deshalb so reizvoll, weil dort extrem gute Bestände unterschiedlicher Fischarten vorzufinden sind. Neben den Welsen, für die diese Gegend besonders bekannt ist, kommen auch Zander, Karpfen, Schwarz- und mittlerweile auch Flussbarsche in Hülle und Fülle vor. Die Dichte an Großfischen ist währenddessen nahezu einzigartig. Welse von 260 Zentimetern, Karpfen über 25 Kilogramm, Zander über 90 und Barsche über 40 Zentimeter sind keine Seltenheit. Beim Mequinenza Angeln ist also für jeden Geschmack etwas dabei und das, dank der hohen Durchschnittstemperatur im Jahresverlauf, ohne jegliche Unterbrechung. Auch zwischen Dezember und März sind die Bedingungen rund um die spanische Angel-Stadt zumeist so gut, dass die Winterpause, wie man sie aus anderen Ländern kennt, entfällt. Die Fische nehmen zu jedem Zeitpunkt des Jahres Nahrung zu sich und halten die Fanchancen daher konstant aufrecht.

Mequinenza Angeln - Wo ist es interessant?

Es finden sich viele verschiedene, interessante Spots auf vergleichsweise engem Raum. So sind es beispielsweise die Mündungsbereiche der Zuflüsse Cinca und Segre, die immer wieder für rekordverdächtige Fänge sorgen. Weiterhin gilt auch die Staumauer zum oberhalb gelegenen Caspe-Stausee als Hotspot für jegliche Fischarten. Aber auch der Stausee selbst hat mit seinen zahlreichen Buchten, dem strukturreichen Gewässergrund, den endlosen Schilfgürteln den versunkenen Wäldern einige anglerische Herausforderungen zu bieten, die seit Jahren für Faszination bei den Anglern sorgen.

Mequinenza Angeln - Welche Fischarten sind zu erwarten?

Wie eingangs bereits kurz erwähnt bedeutet Mequinenza Angeln die Möglichkeit viele unterschiedliche Fischarten gezielt zu beangeln. Die guten klimatischen Bedingungen kommen sowohl den Welsen, als auch den Zandern, Barschen, Karpfen und auch den Futterfischen der Raubfische und deren Beständen sehr entgegen. Für große Stückzahlen und geniale Abwachsraten ist also gesorgt.

Mequinenza Angeln- Welche Angeltechniken kommen zum Einsatz?

Viele unterschiedliche Fischarten können natürlich auf viele verschiedene Arten beangelt werden. Beim stationären Welsangeln kommen vor allem die Bojenmontage und das Abspannen an aussichtsreiche Uferbereiche in Frage. Beliebte Aktiv-Methoden für den Fang der räuberischen Bartelträger sind das Vertikalangeln sowie das Spinnfischen. Besonders in den Zuflüssen sorgen Kunstköder seit Jahren für konstante Fänge. Das Zanderangeln kann entweder auch stationär, oder aktiv durchgeführt werden. Beim Ansitz greift man ganz klassisch entweder auf Grund- oder Posenmontagen zurück, Aktivangler setzen auf vertikal unterm Boot geführte Köder. Gleiches gilt für das Fangen der Flussbarsche. Wer Schwarzbarsche drillen möchte, ist gut beraten einen Versuch mit Oberflächenködern wie beispielsweise Poppern zu starten. Die Bisse der großmäuligen Energiebündel sind dabei meistens spektakulär und lassen das Anglerherz höher schlagen. Das Karpfenangeln erfolgt mit den gängigen Grundmontagen. Wer besonders flexibel in der Platzwahl bleiben möchte, hat die Möglichkeit, sich bei einem der ortansässigen Anbieter ein Boot zu mieten und so Bereiche zu befischen, die dem Uferangler verwehrt bleiben. Dies gilt selbstredend auch für jegliche andere Angler, die ihren Aktionsradius beim Mequinenza Angeln maximieren möchten.

Das passende Angelzubehör für einen Trip nach Mequinenza findet ihr hier: Angelzubehör

Mequinenza Angeln - Gibt es Anlaufstellen für Angler in dieser Gegend?

Jeder der sich "Mequinenza Angeln" zum Ziel gesetzt hat, hat die Möglichkeit sich in einem der vor Ort installierten Angelcamps einzumieten. Dadurch erhält man den Vorteil das Auto sicher abstellen zu können und einen deutschsprachigen Ansprechpartner zu haben, sollte es zu Schwierigkeiten kommen. Außerdem können dort verschiedene Service-Leistungen wie Mietwohnungen, Leih-Angelgerät und Guiding-Touren in Anspruch genommen werden. Selbstredend sind diese Optionen kein Zwang, sodass jeder individuell entscheiden kann, was er für seinen Angelurlaub haben möchte und was nicht. Dennoch sollte an dieser Stelle erwähnt werden, dass es vor allem für Neulinge in Sachen Mequinenza Angeln lohnenswert sein kann, sich mit Hilfe eines Guides einen ersten Überblick über die zur Verfügung stehende Wasserfläche zu verschaffen.

Mequinenza Angeln - Was macht das Angeln dort besonders?

Besonders ist das Mequinenza Angeln deshalb, weil dort viele unterschiedliche Gewässer-Systeme in geringer Entfernung zueinander liegen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es zeitgleich überall schlecht läuft ist sehr gering. Diese Tatsache gewährleistet dem Angler ein hohes Maß an Flexibilität. Läuft es an Gewässer A nicht, wird Gewässer B beangelt. Da in jedem der besagten Flüsse und Seen die gleichen Fischarten vertreten sind, gilt diese Flexibilität für sämtliche Zielfischangler, egal ob es ein Barsch, Zander, Karpfen oder Wels sein soll. Anglerische Wünsche bleiben beim Mequinenza Angeln also nur in den seltensten Fällen offen, was mitunter einer der Gründe für den guten Ruf des kleinen Dörfchens ist. Und sollte eben doch mal ein Angeltrip fangtechnisch unter dem Durchschnitt liegen, ist es die Kombination aus der extrem schroffen, weitläufigen und deshalb beeindruckenden Landschaft und den erstklassigen kulinarischen Möglichkeiten im Ort, die den Aufenthalt zu einen unvergesslichen Erlebnis machen.


Vorheriger Blog
Zanderangeln im Herbst
Versandkostenfreie Lieferungen innerhalb Deutschlands ab 50 EUR Warenwert gelten nur bei direktem Einkauf in unserem Webshop www.angeln-neptunmaster.de
Alle Preise inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten - © 2009 Angeln-Neptunmaster - alle Rechte vorbehalten